Oktober 2016

09.10.2016 - 11.10.2016

Zur Besinnung kommen - Auszeit im Kloster Ehrenstein (Nähe Neuwied/Koblenz)

Spüren Sie immer öfter das Bedürfnis nach Ruhe, Rückzug und Erholung?

Wer im Alltag viel leistet, braucht als Gegengewicht auch Zeiten zum Innehalten und "Batterien auftanken". 

Die Auszeit gibt Ihnen die Möglichkeit, Meditation und Achtsamkeitsübungen kennenzulernen und lässt Ihnen zudem ausreichend Zeit für sich selbst. Sie lernen in zwei Tagen alltagstaugliche Methoden der Entschleunigung kennen, damit Sie auch im herausfordernden Alltag Ihren Aufgaben weiter mit Elan und Freude nachgehen können. Wer möchte, darf sich auch im "edlen Schweigen" über mehrere Stunden (z.B. von abends bis zum Frühstück) üben. Schweigen ist eine ganz hervorragende Möglichkeit, sich von der Hektik des Alltages zu verabschieden und ganz bei sich selbst anzukommen.

 

Referentin:   Sibylle Kaminski 

                      www.sibyllekaminski.de

 

Zeit:              Beginn am Sonntag, den 09.10.16 um 18:00 Uhr,

                      Ende am 11.10.16 nach dem Mittagessen.

 

Ort:               Kloster Ehrenstein,

                      Kreuzbruderweg 1-2,

                      53577 Neustadt

                      http://kloster-ehrenstein.de/ 

 

Kosten:        250,- €, Ermäßigung auf Anfrage.

 

Anmeldung: Bitte schriftlich unter contact@sibyllekaminski.de. Weitere Informationen gern auch telefonisch unter 0221 - 9229680 oder 0173 - 74 57 767.

14.10.2016

Gründerkompass IHK Köln

Die kostenlose Orientierungsveranstaltung für Soloselbstständige und Kleinunternehmen informiert Sie über die Voraussetzungen zur Aufnahme einer selbstständigen Tätigkeit und gibt Hinweise zu den Fördermöglichkeiten und Finanzierungshilfen, Fragen der soziale Absicherung, Hilfen bei der Konzepterstellung, Fragen der Gewinnermittlung und zu steuerlichen Grundlagen sowie weitergehenden Beratungsangeboten.

Bitte melden Sie sich an!

Existenzgründer setzen sich häufig zu wenig mit den Anforderungen an ein "Unternehmerdasein" auseinander und wägen dabei die Chancen und Risiken einer Selbständigkeit nicht ausreichend ab. Insbesondere arbeitslose Gründungsinteressierte stehen aufgrund der unterschiedlichen Regelungen vor einem besonderen Erstinformations- und Beratungsbedarf. 
Unser Orientierungsseminar versteht sich als Erstinformation für die Gründer und informiert über die Voraussetzungen zur Aufnahme einer selbstständigen Tätigkeit und über die ersten Planungsschritte, um die vorhandenen Chancen und Risiken abschätzen zu können. Darüber hinaus werden die Beratungsmöglichkeiten für Existenzgründerinnen und Existenzgründer in der Region und die Fördermöglichkeiten für Gründer vorgestellt sowie auf schriftliches Informationsmaterial und Planungshilfen hingewiesen.

Die kostenlose Informationsveranstaltung findet in der Zeit von 14:00 bis 18:00 Uhr im Guilleaume-Saal in der Industrie- und Handelskammer zu Köln, Unter Sachsenhausen 10-26, 50667 Köln statt.

Referentin:   Evelyn Brock

Anmeldung:  IHK Köln Anja Lorenz anja.lorenz@koeln.ihk.de

22.10.2016

Leitfaden für eine erfolgreiche Existenzgründung

Sie denken daran, sich beruflich selbstständig zu machen? Sie möchten Ihr eigener Chef sein und Ihre Geschäftsidee in die Tat umsetzen? Die Erfahrungen der letzten Jahre haben gezeigt, dass gut vorbereitete Gründungen bessere Aussichten auf Erfolg haben. Das Seminar bietet Ihnen vielfältige Informationen zu gründungsrelevanten Themen aus verschiedenen Fachgebieten.

 

Aus dem Inhalt:

  • Anforderungen an den/die Existenzgründer/in
  • Möglichkeiten der Existenzgründung
  • Ideenfindung / Zielarbeit 
  • Bausteine eines Gründungskonzeptes
  • Rechtsform / Steuern / Gründungsformalitäten
  • Marktanalyse, Konkurrenzanalyse und Standortwahl
  • Marketingprozess
  • Finanzplanung / Bankgespräch
  • Zuschüsse und öffentliche Förderung
  • Soziale Absicherung



Zeit:               22.10.2016 9.00 - 17.00 Uhr

Referentin:    Evelyn Brock, Beratung für Unternehmen www.evelyn-brock.de

Ort:                Bildungszentrum der IHK Köln
                       Eupener Str. 157
                       50933 Köln
Anmeldung:  Ute Reiprich, IHK Köln
                      Telefon: 0221 1640-675
                      Telefax: 0221 1640-679
                      E-Mail: ute.reiprich@koeln.ihk.de

Kosten:         260,- € inkl. MwSt.



24. bis 29.10.2016

„Corporate Design, Marketing und Social Media für Gründerinnen und Unternehmerinnen” Intensiv-Kurs in Berlin

Von der Geschäftsidee bis zur Website: ein Workshop für Frauen
 

Vielleicht haben Sie gerade gegründet und brauchen ein Corporate Design oder Sie möchten Ihre bestehende Präsenz noch einmal überprüfen und an neue Markt-Situationen anpassen. Nach diesem sechstägigen Intensiv-Seminar haben Sie ein neues Corporate Design inklusive neuer Webseite entwickelt, wichtige Werkzeuge im Bereich Online Marketing und Social Media kennen gelernt und nebenbei kleine Übungen, um entspannt zu arbeiten, eingeübt.
 

Wir begleiten Sie mit doppelter Kompetenz für Ihr Unternehmen zu folgenden Themen:

  •     Unternehmerisches Selbstverständnis, Zielgruppe, USP und Positionierung
  •     Selbstdarstellung und Präsenz
  •     Entwicklung und Justierung Ihres Corporate Designs
  •     kundenorientierte Kommunikation
  •     Sie lernen eine einfach zu pflegende Webseite zu erstellen (falls gewünscht mit Webshop)
  •     Suchmaschinenoptimierung
  •     Online Marketing und Social Media

 

Referentinnen: Sue Appleton und Christa Freisewinkel

Zeit: Wochen-Workshop vom 24.10.2016 bis 29.10.2016
Montag – Samstag jeweils 10.00 – 18.15
Kosten: 990 Euro inklusive MwSt.
 

Anmeldung und weitere Informationen unter:
http://www.gruenderwerkstatt-koeln.de/unternehmerinnen

 

Aktuelles

26.09.2017 Frauen gründen anders, „Rechte und Pflichten bei der Gründung“, Ursula Neumann (Kölner Forum), mehr >>
www.frau-und-wirtschaft.koeln

Vorbild-Unternehmerinnen-Netzwerk "FRAUEN unternehmen" des BMWi – Wir sind auch dabei!
Mehr >>

Lesenswertes

News für Unternehmerinnen

"Warum Frauen erfolgreicher gründen"
| ZEIT ONLINE

Studie zum Thema
"Gründungen im Nebenerwerb"

| BMWi Pressemeldung

Unsere Fachgebiete

Arbeits- & Zeitmanagement, Berufswegeberatung,
BWL, Coaching, Freie Berufe, Gründercoaching, Controlling, Corporate-Design und Gestaltung, Finanzberatung, Gründungsberatung, IT- und Internet, Kundengewinnung, Kunst- und Kreativwirtschaft, Marketing, Mobile-Marketing, Online-Marketing, Personalentwicklung, Potentialberatung, Public Relations, Selbstmanagement, Social-Media Marketing, Stressmanagement, Steuerberatung, Supervision, Training, Unternehmensnachfolge


Mehr >>