November 2016

04.11.2016

„Frauen und Gründung“, Workshop im Rahmen des GRÜNDERGIPFELs NRW 2016

In diesem Workshop geht es um die Grundsäulen der Selbstständigkeit. Welche Voraussetzungen sollte ich für eine Gründung mitbringen, wie kann ich noch fehlende Qualifikationen erreichen und wie lässt sich ein Netzwerk aufbauen? Die Teilnehmenden erarbeiten ihren persönlichen Leitfaden für die Gründung und erhalten hilfreiche Tipps aus der Praxis.


Referentinnen:
• Sue Appleton und Petra Welz, Kölner Forum - Beraterinnen für Unternehmerinnen und Gründerinnen
• Melanie Goldhagen, kidzzInForm, Gewinnerin GRÜNDERPREIS NRW 2015

 

Veranstaltung im Rahmen des GRÜNDERGIPFEL NRW 2016 in der XPOST in Köln.


Die Teilnahme ist kostenlos!

Anmeldung: http://www.gruendergipfel.nrw.de/anmeldung.html

und mehr unter: http://www.gruendergipfel.nrw.de/gruendergipfel.html
(siehe Workshops und Foren)

 

Zeit:               12.00 Uhr (50-minütiger Workshop)

Ort:                X-POST Köln, Gladbacher Wall 5, 50670 Köln

Kosten:         Eintritt frei!

04.11.2016

Gründerkompass IHK Köln

Die kostenlose Orientierungsveranstaltung für Soloselbstständige und Kleinunternehmen informiert Sie über die Voraussetzungen zur Aufnahme einer selbstständigen Tätigkeit und gibt Hinweise zu den Fördermöglichkeiten und Finanzierungshilfen, Fragen der soziale Absicherung, Hilfen bei der Konzepterstellung, Fragen der Gewinnermittlung und zu steuerlichen Grundlagen sowie weitergehenden Beratungsangeboten.
 

Bitte melden Sie sich an!
 

Existenzgründer setzen sich häufig zu wenig mit den Anforderungen an ein "Unternehmerdasein" auseinander und wägen dabei die Chancen und Risiken einer Selbständigkeit nicht ausreichend ab. Insbesondere arbeitslose Gründungsinteressierte stehen aufgrund der unterschiedlichen Regelungen vor einem besonderen Erstinformations- und Beratungsbedarf.

Unser Orientierungsseminar versteht sich als Erstinformation für die Gründer und informiert über die Voraussetzungen zur Aufnahme einer selbstständigen Tätigkeit und über die ersten Planungsschritte, um die vorhandenen Chancen und Risiken abschätzen zu können. Darüber hinaus werden die Beratungsmöglichkeiten für Existenzgründerinnen und Existenzgründer in der Region und die Fördermöglichkeiten für Gründer vorgestellt sowie auf schriftliches Informationsmaterial und Planungshilfen hingewiesen.
 

Die kostenlose Informationsveranstaltung findet in der Zeit von 14:00 bis 18:00 Uhr im Guilleaume-Saal in der Industrie- und Handelskammer zu Köln, Unter Sachsenhausen 10-26, 50667 Köln statt.
 

Referentin:   Evelyn Brock

Anmeldung:  IHK Köln Anja Lorenz, anja.lorenz@koeln.ihk.de

05.11.2016

„Was tut Köln für die Gleichstellung von Frauen und Männern?“

Podiumsdiskussion zu den AKF-Wahlprüfsteinen

 

Der Arbeitskreis Kölner Frauenvereinigungen (AKF) hat zur Kommunalwahl 2014 einen frauenpolitischen Fragenkatalog entwickelt. Dabei geht es um konkrete Handlungsmög-lichkeiten der Kommune auf dem Weg hin zu einer tatsächlichen Gleichstellung der Geschlechter, wie etwa um mehr finanzierbaren Wohnraum, um geschlechtergerechte Mittelverteilung im städtischen Haushalt, um die speziellen Belange von Mädchen beim Übergang Schule – Beruf und vieles mehr: www.kommunal.akf.koeln.

Die Parteien haben darauf geantwortet und zur Mitte der Wahl-periode sind die frauen-politischen Sprecherinnen der Rats-fraktionen zu einem Podiumsgespräch geladen, um über Erreichtes zu berichten:

  • Monika Möller, SPD
  • Birgitta Nesseler-Komp, CDU
  • Luisa Schwab, GRÜNE
  • Hamide Akbayir, LINKE
  • Sylvia Laufenberg, FDP

 

Zeit:                Samstag, 05. November, 11:00 Uhr

Veranstalter:  Arbeitskreis Kölner Frauenvereinigungen, Melanchthon-Akademie Köln

Kontakt:         Dr. Marita Alami, 0221 / 1397550, info@akf-koeln.de

Ort:                 Melanchthon-Akademie, Kartäuserwall 24b, 50678 Köln

14.11.2016 bis 20.11.2016

Gründerwoche Deutschland

In der Zeit vom 14. bis 20. November 2016 findet die diesjährige vom Wirtschaftsministerium des Bundes initiierte Gründerwoche statt.

Das STARTERCENTER NRW im Amt für Wirtschaftsförderung der Stadt Köln bietet mit verschiedenen Kooperationspartnern in diesem Rahmen interessante Informationsveranstaltungen rund um das Thema „Existenzgründung“ für Gründungsinteressierte der Freien Berufe an.
 

Veranstaltungsort ist jeweils das Stadthaus Köln - Deutz.


mehr: www.gruenderwoche.de

 

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Infoflyer Gründerwoche Deutschland 2016, Köln, Stadthaus Deutz
Infoflyer-Gründerwoche-2016.pdf
PDF-Dokument [196.7 KB]

29.11.2016

„Marketing im Ein-Frau-Unternehmen - von der Gründung zum Erfolg“

aus der Veranstaltungsreihe "Frauen gründen anders"

 

Informationsveranstaltung für Frauen.

Eingeladen sind alle interessierten Frauen, Gründerinnen, Unternehmerinnen und Berufsrückkehrerinnen.
Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.



mehr unter www.frauen-gruenden-anders.de >>

 

Zeit:               10.00 - 13.00 Uhr

Referentin:    Kirsten Reinhardt (WBC Cologne)

Kontakt:        Eva Pohl, Tel.: 0221/ 9429-5400, E-Mail: Koeln.BCA@arbeitsagentur.de

Ort:                Berufsinformationszentrum (BIZ) der Agentur für Arbeit Köln,

                       Luxemburger Str. 121, 50939 Köln

Kosten:          Eintritt frei!

Aktuelles

26.09.2017 Frauen gründen anders, „Rechte und Pflichten bei der Gründung“, Ursula Neumann (Kölner Forum), mehr >>
www.frau-und-wirtschaft.koeln

Vorbild-Unternehmerinnen-Netzwerk "FRAUEN unternehmen" des BMWi – Wir sind auch dabei!
Mehr >>

Lesenswertes

News für Unternehmerinnen

"Warum Frauen erfolgreicher gründen"
| ZEIT ONLINE

Studie zum Thema
"Gründungen im Nebenerwerb"

| BMWi Pressemeldung

Unsere Fachgebiete

Arbeits- & Zeitmanagement, Berufswegeberatung,
BWL, Coaching, Freie Berufe, Gründercoaching, Controlling, Corporate-Design und Gestaltung, Finanzberatung, Gründungsberatung, IT- und Internet, Kundengewinnung, Kunst- und Kreativwirtschaft, Marketing, Mobile-Marketing, Online-Marketing, Personalentwicklung, Potentialberatung, Public Relations, Selbstmanagement, Social-Media Marketing, Stressmanagement, Steuerberatung, Supervision, Training, Unternehmensnachfolge


Mehr >>